FANDOM


In Arenen werden die Kämpfe der Online-Mehrspieler-Modi abgehalten. Vereinzelt gibt es auch Level des Okto-Distrikt, die in Arenen stattfinden. Alle Arenen sind symmetrisch (beziehungsweise gegengleich symmetrisch) aufgebaut, um zu gewährleisten, dass beide Teams unter gleichen Voraussetzungen starten.

Arenen in Splatoon 2 Bearbeiten

In Splatoon 2 sind insgesamt acht Arenen direkt zur Veröffentlichung des Spiels spielbar, davon sind zwei überarbeitete Arenen aus Splatoon.

Es sind im Standardkampf, im Rangkampf und im Ligakampf jeweils zwei Arenen zur gleichen Zeit spielbar. Welche jeweils davon im Spiel als nächstes drankommt ist zufällig. Alle zwei Stunden ändern sich die Arenen und die Kampfart im Rang- und Ligakampf.

Neue Arenen Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Korallenviertel 21.07.2017
Molusskelbude 21.07.2017
Seeigel-Rockbühne 21.07.2017
Buckelwal-Piste 21.07.2017
Perlmutt-Akademie 21.07.2017
Störwerft 21.07.2017
Manta Maria 26.08.2017
Manta Maria SP2 1
Grätenkanal 06.10.2017
Grätenkanal SP2

Alte Arenen Bearbeiten

Bei diesen Arenen handelt es sich um solche, die es bereits in Splatoon gab, für Splatoon 2 jedoch neu überarbeitet wurden. Beispielsweise wurden neue Gameplay-Mechaniken eingeführt, welche zuvor nur im Okto-Distrikt Verwendung fanden. Dazu gehören sie Sepiadukte oder Schwämme.

Name Neuveröffentlichung Bild
Muränentürme 21.07.2017
Heilbutt-Hafen 21.07.2017
Tümmlerkuppel 16.09.2017
Tümmlerkuppel SP2

Salmon Run-Arenen Bearbeiten

Der Salmon Run Modus nutzt eigene Arenen, welche speziell für den Salmon Run konzipiert sind, so weisen sie wesentliche Unterschiede zu den anderen Arenen auf, beispielsweise sind sie nicht symmetrisch. Sie befinden sich alle im Meer, so dass sie mit den Fischerbooten der Bär GmbH erreichbar sind. Außerdem liegen sie in Sperrzonen, welche von Magnetfeldern umgeben sind, was zur Folge hat, dass Inklinge keine Karte aufrufen oder Supersprünge zu ihren Kollegen machen können.

Name Veröffentlichung Bild
Schiffswrack-Insel 21.07.2017
DFmxE GUMAAfs8Z.jpg-large
Salmoniden-Damm 21.07.2017
Siedlungsruine 23.08.2017
Siedlunsruine

Splatfest Bearbeiten

Während eines Splatfestes sind drei statt den üblichen zwei Arenen aktiv, diese wechseln, anders als in Splatoon, jedoch in ihrem üblichen zwei Stunden Rythmus. Außerdem steht während eines Splatfestes eine neue, Spaltest-exklusive Arena, zum Spielen zur Verfügung, welche auch nicht mit den anderen Arenen alle zwei Stunden rotiert. Zu jedem neuen Spaltest ist ihr Aufbau verändert.

Name Veröffentlichung Bild
Wandelzone 05.08.2017
Wandelzone 1

Arenen in Splatoon Bearbeiten

In Splatoon gibt es 16 spielbare Arenen. Die ersten fünf waren bereits von Beginn an spielbar, der Rest wurde durch Nintendo via DLCs freigeschaltet.

Arowana-Center Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Arowana-Center 29.05.2015
Arowana-Center

Bohrinsel Nautilus Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Bohrinsel Nautilus 29.05.2015
Bohrinsel Nautilus1

Dekabahnstation Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Dekabahnstation 29.05.2015
Dekabahnstation

Kofferfisch-Lager Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Kofferfisch-Lager 29.05.2015
Kofferfisch-Lager

Punkasius-Skatepark Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Punkasius-Skatepark 29.05.2015
Punkasius-Skatepark

Heilbutt-Hafen Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Heilbutt-Hafen 01.06.2015
Heilbutt-Hafen

Tümmlerkuppel Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Tümmlerkuppel 11.06.2015
Tümmlerkuppel

Blauflossen-Depot Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Blauflossen-Depot 19.06.2015
Railroadstage

Muränentürme Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Muränentürme 11.07.2015
Muränentürme

Camp Schützenfisch Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Camp Schützenfisch 25.07.2015
Camp Schützenfisch

Schollensiedlung Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Schollensiedlung 21.08.2015
Schollensiedlung

Makrelen-Brücke Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Makrelen-Brücke 18.09.2015
Makrelen-Brücke2

Pinakoithek Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Pinakoithek 12.11.2015
Pinakoithek

Mahi-Mahi Resort Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Mahi-Mahi Resort 04.12.2015
Mahi-Mahi Resort1

Steinköhler-Grube Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Steinköhler-Grube 29.12.2015
Steinköhler-Grube

Anchobit Games HQ Bearbeiten

Name Veröffentlichung Bild
Anchobit Games HQ 22.01.2016
Anchobit Games HQ

Im Spiel Bearbeiten

Beim Starten des Spiels werden die gerade spielbaren Arenen und Modi von den Squid Sisters (Sea Sirens) vorgestellt. Im Online-Mehrspieler sind für den Standardkampf und den Rangkampf jeweils zwei Arenen aktiv. Die Auswahl der Arenen wechselt alle vier Stunden; im deutschsprachigen Raum zu folgenden Uhrzeiten:

04:00 Uhr 08:00 Uhr 12:00 Uhr
16:00 Uhr 20:00 Uhr 24:00 Uhr

Befindet man sich in der Lobby, kann man die aktuell verfügbaren Arenen mithilfe der Y-Taste testen. Man kann sich anschließend frei in der Arena bewegen und etwa Waffen ausprobieren. Dabei sind auch modusspeziefische Objekte wie zum Beispiel die Goldfischkanone sowie der bewegliche Turm verfügbar.

Splatfest Bearbeiten

Während des Splatfests sind drei Arenen gleichzeitig aktiv. Sie werden über die gesamte Dauer des Festes nicht gewechselt.

Miiverse Bearbeiten

In jeder Arena werden handschriftliche Miiverse-Beiträge auf bestimmten Plakaten oder Monitoren angezeigt.

Strategie Bearbeiten

Höhere Postionen zeugen zumeist von einem größeren Vorteil gegenüber dem Gegner, darum geht es für gewöhnlich diese zu erobern und dem Gegner damit überlegen zu sein.

Je nach Kampfart gibt es eine begrenzte Anzahl Arenen. Mach deine Waffenwahl von den verfügbaren Arenen abhängig! Es ist wichtig, die Arenen zu kennen und sich entsprechend vorzubereiten. Mit der Zeit wirst du dann deinen eigenen Kampfstil finden.
 
— Anmerkung des Miezrichters

Bilder Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Die Arenen, die während eines Splatfests vor dem Tintenturm angezeigt werden, sind die, die in den anderen Regionen zur Zeit aktiv sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.