FANDOM


Dekabahnstation

Die Dekabahnstation (Japanisch: デカライン高架下 Dekarain Kouka-shita / Under Deca Line Girder Bridge) ist eine Mehrspieler Arena in Splatoon. Sie findet ebenfalls im Einzelspieler-Level Nr. 21, Unschönes Flugobjekt über der Dekabahnstation, Verwendung.

Sie erinnert an einen Bahnhof bzw. eine Unterführung.

Beschreibung Bearbeiten

Dekabahnstation Karte
Vom Startpunkt aus führen ein großer Weg, sowie zwei kleinere, schmalere Wege zum Mittelpunkt der Arena. Hier befindet sich im Herrschaftsmodus die Splatterzone. Manche Wege kann man nur erreichen in dem man durch Gitter hindurch schwimmt. In dieser Arena gibt es außerdem einige Glasflächen, welche nicht eingefärbt werden können.
Aktuelle Meldung! Einer unserer leitenden Forschungsassistenten hat uns gerade ein faszinierendes Bild zugefaxt. Auf den ersten Blick wirkt dies wie eine typische Seitengasse, doch man munkelt, dass es sich dabei um einen der Lieblingsschlachtplätze der verrückten Tintenfische handelt. Offenbar nutzen sie diesen Ort mit Vorliebe, um in Einzelduellen an ihren Fähigkeiten zu feilen. Irgendwie kommt er uns allerdings vertraut vor …
 
— Beschreibung auf Facebook

Wichtige Orte Bearbeiten

  • Die Mitte - Es gibt wenige Orte, um sich zu verstecken und kaum Wege unbemerkt in die gegnerische Hälfte zu gelangen ohne durch den großen mittleren Gang zu gehen, daher ist die Kontrolle des Grabens von großer Wichtigkeit für weiteres vorstoßen.
  • Der Seitengang - Auf der jeweils linken Seite vom Startpunkt ausgesehen befindet sich ein großer, teilweise mit Glasflächen bestückter Gang, welcher zur Mitte hin, bzw. davon weg führt und sich somit für einen Flankenangriff eignet, um die gegnerische Linie zu durchbrechen oder sich in die gegnerische Hälfte vorzuarbeiten ohne den zentralen Weg wählen zu müssen.

Rangkampf Bearbeiten

Herrschaft Bearbeiten

Die Splatterzone befindet sich im zentral gelegenen Graben und zieht sich fast einmal quer von der einen Wand zur anderen. Links und rechts neben der Splatterzone wurden tintenabweisende Boxen platziert.

Turm-Kommando Bearbeiten

Es handelt sich um den größeren Turm. Dieser befindet sich in der Mitte, zwischen den beiden hervorstehenden Plattformen. Er bewegt sich erstmal gerade in die gegnerische Hälfte, schwenkt beim erreichen der erhöhten Plattformen nach rechts und anschließend nach oben, um danach wieder nach links, in den Bereich hinter dem Gitter zu fahren. Von dort aus fährt er nur noch nach oben zum erreich des Ziels beim Zugang zur letzten gegnerischen Ebene.

Operation Goldfisch Bearbeiten

Die Goldfischkanone befindet sich ebenfalls in der Mitte zwischen den beiden hervorstehenden Plattformen. Der Sockel ist am einzigen Zugang nach dem Gitter zur letzten gegnerischen Ebene direkt gegenüber des Startpunkts, an der Abzweigung zum rechten Gang zur Mitte vom Startpunkt ausgesehen.

Tipps Bearbeiten

  • Die Bäume auf der Rasenfläche in der Mitte können als Deckung der Tintzooka, sowie zum platzieren von Sprinklern oder Haftbomben genutzt werden.
  • Der Träger über dem Graben kann sehr gut zum platzieren von Sprinklern benutzt werden, da diese von dort viel Fläche einfärben können. Auch sind sie vom Gegner schwer auszumachen und Waffen mit kurzer Reichweite können sie auch nicht zerstören.

In anderen Spielen Bearbeiten

Dekabahnstation Mario Kart 8 Deluxe

Eine, für den Schlachtmodus in Mario Kart 8 Deluxe, modifizierte Dekabahnstation

In Mario Kart 8 Deluxe ist die Dekabahnstation als Kurs im Schlachtmodus auswählbar.

In anderen Sprachen Bearbeiten

Sprache Name Bedeutung
Japanisch デカライン高架下

Dekarain Kōkashita

Deca-line Unterführung
Englisch Urchin Underpass Urchin Unterführung
Spanisch Parque Viaducto Viaduct park
Französisch Passage Turbot Turbot Pass
Italienisch Periferia urbana Suburbs

Trivia Bearbeiten

  • Insgesamt hat sie eine Fläche von ungefähr 2465pdie eingefärbt werden kann, damit ist sie von allen Arenen auf Platz 2.
  • Sie war die erste Arena des Spiels, die bekannt und anspielbar war.
  • In der Einzelspieler-Kampange ist noch die Version der Dekabahnstation zu sehen, wie sie vor dem August-Update aussah.

Versionsgeschichte Bearbeiten

OYIVndZ

2.0.0

  • Die Dekabahnstation wird für alle Spielmodi deutlich umgebaut.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.