FANDOM


Splatoon Logo
Splatoon 2 Logo - SW


Der Echolokator ist eine Spezialwaffe aus Splatoon und kann erstmals mit dem Junior-Kleckser Plus auf Stufe 2 eingesetzt werden.

Beschreibung Bearbeiten

Wird der Echolokator eingesetzt, werden dem Spieler, sowie seinen Teamkameraden, die aktuellen Positionen aller Gegner angezeigt.

Echolocator instantly reveals the locations of all opponents on the stage for approximately twelve seconds. And it doesn’t just work for you. Your teammates can see the locations of the enemy too. Opponents are shown on the screen as circling squid icons. The lines extending from your character’s feet show the direction in which each opponent is located—so even if an enemy is behind you, you get an indicator. With a quick glimpse, you can see exactly where each enemy is positioned. Use Echolocator in conjunction with a teammate’s Killer Wail or Inkstrike. By knowing the locations of each enemy, aiming the Killer Wail and Inkstrike specials is much easier, resulting in more splatted opponents.
 
— Splatoon Prima Guide

Tipps Bearbeiten

  • Diese Spezialwaffe ist besonders nützlich um Gegner mit der Kleidungsfähigkeit Tintenfisch-Ninja aufzuspüren, da man sie ansonsten nicht schwimmen sehen kann.
  • Da der Echolokator den Tintentank des Spieler vollständig auffüllt ohne eine Spezialwaffe oder ähnliches zu aktivieren, kann er effizient eben dafür eingesetzt werden, wenn schnell neue Tinte nötig ist.
  • Für Konzentratoren ist diese Spezialwaffe praktisch, da sie so Gegner, ob innerhalb oder außerhalb der Tinte sehen und so deutlich leichter schießen können.

Kontern Bearbeiten

Waffensets mit dieser Spezialwaffe Bearbeiten

Primärwaffe Sekundärwaffe Spezialwaffe
Junior-Kleckser Plus Junior-Kleckser Plus Sekundärwaffen Sepitox-Bombe Sepitox-Bombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator
N-ZAP85 N-ZAP85 Sekundärwaffen Klecks-Bombe Klecks-Bombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator
Dual-Platscher Dual-Platscher Sekundärwaffen Klecks-Bombe Klecks-Bombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator
.96 Gallon .96 Gallon Sekundärwaffen Sprinkler Sprinkler Spezialwaffen Echolokator Echolokator
E-liter 3K E-liter 3K Sekundärwaffen Insta-Bombe Insta-Bombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator
Ziel-E-liter 3K Ziel-E-liter 3K Sekundärwaffen Insta-Bombe Insta-Bombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator
Dynaroller Dynaroller Sekundärwaffen Sprinkler Sprinkler Spezialwaffen Echolokator Echolokator
S3 Tintenwerfer S3 Tintenwerfer Sekundärwaffen Haftbombe Haftbombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator
Klotzer 14-B Klotzer 14-B Sekundärwaffen Sepitox-Bombe Sepitox-Bombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator
3R-Schwapper Fresco 3R-Schwapper Fresco Sekundärwaffen Spürbombe Spürbombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator
Hydrant Hydrant Sekundärwaffen Klecks-Bombe Klecks-Bombe Spezialwaffen Echolokator Echolokator

In anderen Sprachen Bearbeiten

Sprache Name Bedeutung
Japanischスーパーセンサー
sūpā sensā
super sensor
Spanish (NOA)EcolocalizadorEcholocator
Spanish (NOE)SuperdetectorSuperdetector
FranzösischSonarSonar
EnglischEcholocator
ItalienischCalamaradarFrom Calamari and radar.


Trivia Bearbeiten

  • Der Name "Echolokator" basiert auf der Echoortung.

Bilder Bearbeiten

Versionsgeschichte Bearbeiten

2.0.0

  • Beim Echolokator wurde die Menge der Tinte, die für das auslösen der Spezialattacke erforderlich ist, von 180p auf 200p erhöht.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.