FANDOM


Nintendo ist japanisches Unternehmen, welches sich seit dem Jahr 1977 mit der Entwicklung von Videospielen und Konsolen befasst. Die Firma und seine Figuren haben einen weltweit Bekanntheitsgrad und begeistern schon seit dem Beginn der Videospielzeit, alte und junge Spieler.

2759200-nintendo-logo

Das Logo von Nintendo

Splatoon ist hierbei eines der zahlreichen Spiele von Nintendo. Weitere bekannte Namen sind die Spielreihen: Super Mario, Donkey Kong, Legend of Zelda oder Pokèmon.

Geschichte Bearbeiten

Das Unternehmen gründete sich 1889. Damals ahnte noch keiner etwas von dem Erfolg der Technik, die Nintendo jemals erreichen würde. Die Firma verkaufte traditionelle, japanische Spielekarten, wobei sie damals schon Marktführer wurden. Später erwarben sie auch das Recht, Disneyfiguren auf ihre Karten zu drucken.

Nach einem Führungswechseln in den 1960er Jahren und zurückgehender Zahlen, stellte Nintendo auch andere Spielzeuge, sowie erste Arcade-Automaten her.

Vor 1980 entwickelte die Firma schon erste Videospiele, angelehnt an den in Amerika produzierte Atari. Sie brachten dem Unternehmen kleine Erfolge. Erst der 1980 erscheinende Game & Watch Handheld.

Es folgte eine Reihe von weiteren erfolgreichen Handhelden und Heimkonsolen, die vor allem Aufsehen erregten, indem sie austauschbare Module hatten und so immer neue Spiele gespielt werden konnten.

Durch ein gescheitertes Bündnis, schuf sich Nintendo den noch bis heute währenden Konkurrenten Sony, die mit ihrer entwickelten Play Station.

Doch bis heute ist Nintendo einer der bekanntesten und erfolgreichsten Unternehmen, welches bis heute Spiele und Konsolen erfolgreich vermarktet.

Bekannte Konsolen Bearbeiten

  • Nintendo Entertainment System (NES)
  • Super Nintendo Enternainment System (SNES)
  • NIntendo 64
  • Game Boy Color
  • Game Boy Advance
  • Game Cube
  • Nintendo DS/ Nintendo 3DS
  • Nintendo Wii

Und wichtig für alle Splatoonfans:

  • Wii U (Splatoon)
  • Nintendo Switch (Splatoon2)

Bekannte Spielreihen Bearbeiten

  • Super Mario
  • Animal Crossing
  • Donkey Kong
  • Legend of Zelda
  • Pokemon
  • Kirby
  • Metroid
  • Yoshi
  • Fire Emblem
  • Star Fox
  • Kid Icarus
  • F-Zero
  • Splatoon

Splatoon und Nintendo Bearbeiten

Durch den Beginn der Splatoonserie, erhielt Nintendo schon alleine mit dem ersten Spiel ein deutliches Plus. Der erste Teil von Splatoon machte ein Drittel der Wii U Softwareverkäufe aus. Es verkaufte sich laut dem Stand von 2015 1,6 Mio mal.

Laut dem Nintendo Magazin ist Splatoon Platz 6 der meistverkauften Spiele für die Wii U.

Auch der Nachfolgerteil schlug sich bisher nicht schlecht. Laut einer Chartplatzierung von den meistverkauften Spielen über Amazon Deutschland landete Splatoon 2 auf Platz 3. Alleine in Japan verkaufte sich das Spiel in den ersten drei Tagen 670.955 mal.

Den Entwicklern von Splatoon gingen es im ersten Moment nicht einmal darum, einen Shooter zu kreiren, laut einem Interview mit Nintendo of Europe. Ihr erster Ansatz war es, etwas mit Tinte den Boden als Gebietsmarkierung zu nutzen.

Das weitere Interview siehe hier.

Weblinks Bearbeiten